Standort
Bredene
Jahr
Beaufort 2009

Albedo, Niek Kemps

Albedo - Niek Kemps
00 Über das Kunstwerk

Es sieht wie ein Sommerhaus mit Panoramablick aus, man kann jedoch nicht ungehindert hinausschauen. Durch die geschlossene Stahlstruktur wird der Blick nach innen gerichtet. Trotz dieser formalen Dichte ist Albedo des niederländischen Künstlers Niek Kemps ein einladender Pavillon. Man kann das offene Labyrinth durch verschiedene Öffnungen betreten und wird in die Mitte des Werks hineingesogen. Auf diese Weise erschuf Kemps ein Labyrinth in einer geheimnisvollen Pavillonstruktur, in der sich der Besucher verirren kann.

Material Cortenstahl
Abmessungen 240 cm x ca. 9000 cm
00 Standort
Standort Westlich des Strandzugangs von Strandposten 6, Koninklijke baan
Bredene
Routenplaner

Bevor Sie den Strand erreichen, schlagen Sie links zwischen zwei Dünen ein. Ungefähr 150 Meter weiter entdecken Sie das gut verborgene Kunstwerk.

 

In der Nähe:  

  • Knotenpunkte auf dem Radnetzwerk 56
  • Straßenbahnhaltestelle Bredene Renbaan (300 m)

 

Entdecken Sie das Kunstwerk über die Fahrradroute Mittelküste

 

Kunstwerke in der Nähe: