Standort
Koksijde-Oostduinkerke
Jahr
Beaufort 2018

Really Shiny Things That Don’t Really Mean Anything, Ryan Gander

Really Shiny Things That Don’t Really Mean Anything - Rayn Gander
00 Über das Kunstwerk

Ein großer Ball, der aus glänzenden Objekten aus Stahl aufgebaut ist, deren Funktion nicht deutlich ist – das ist das Werk des Briten Ryan Gander, das sich vor dem Rathaus in Koksijde befindet. Gander gibt keine umfassende Erläuterung bezüglich der Bedeutung des Werks – daher der Titel des Werks – er begrüßt jedoch die Tatsache, dass die Zuschauer ihre eigene Auslegung hinzufügen. Nach seiner Meinung vermitteln diese Interpretationen eine zusätzliche Dimension. Das Werk verändert sich weitgehend je nach Ort und Kontext, in dem es gezeigt wird, es hat für jeden eine andere Bedeutung. Laut Gander ist es eine Eigenschaft der Menschheit, glänzende Dinge zu bewundern, da man vom eigenen Spiegelbild und von parallelen Realitäten fasziniert ist.

Material Rostfreier Stahl, Betonsockel
Abmessungen Durchm. 220 cm, Betonsockel 150 x 150 x 150 cm
00 Standort
Standort Gemeindeplatz, Zeelaan 303
Koksijde-Oostduinkerke
Routenplaner

In der Nähe:  

  • Knotenpunkte auf dem Radnetzwerk 74
  • Straßenbahnhaltestelle Koksijde Bad (230 m)

 

Entdecken Sie das Kunstwerk über die Fahrradroute Westküste

 

Kunstwerke in der Nähe:

00 Really Shiny Things That Don’t Really Mean Anything